So wird gemessen:

Bitte verwenden Sie ein ausreichend langes, flexibles Maßband.

Gemessen wird in der Kleidung, die auch unter dem Kürkleid gewohnheitsmäßig getragen wird, sprich eigentlich nur in Unterwäsche.

Das Maßband bitte eng um die jeweiligen stärksten Körperbereiche führen und halten, darauf achten das der Probant normal weiteratmet und nicht die Luft einzieht. Dies könnte zu einem verfälschtem Messergebnis führen.

Bitte unbedingt die genauen gemessenen Maße angeben, damit später alles passt.

Welche Maße ich für die Anfertigung eines Kleides brauche, teile ich Ihnen nach Besprechung aller Details der Anfertigung und nach Auftragserteilung mit. Ich brauche selten alle Maße die in der Bilddatei dargestellt werden.

Zu der Bilddatei:

1. Körpergröße

2. Brustumfang

3. Taillenumfang

4. Hüftumfang

5. Körperumfang

6. Oberarm

7. Oberschenkel

8. Hals

9. Schulterbreite

10. Ärmellänge

11. Beinlänge

12. Beinlänge bis Taille